Institut für Management-Entwicklung Bielefeld

Führungskräfte mit wenigstens 3-jähriger Erfahrung

Professionelles Führen, Casemanagement

Zielgruppe

  • Führungskräfte, die sich im Seminar Führung (4 Module) oder einem ähnlichen Grundlagenseminar mit Führungsthemen befasst haben.
  • Erfahrene Führungskräfte, die in der Trainingssituation und im Dialog mit anderen Teilnehmern neue Anregungen aufnehmen, ihre individuellen Führungskonzepte reflektieren und ihren Führungsstil verbessern möchten.

    Zielsetzung

    Sie üben seit geraumer Zeit eine Führungsfunktion aus und sind mit den wichtigsten Methoden zeitgemäßer Mitarbeiterführung vertraut durch persönliche Erfahrung und/oder bisherige Fortbildungsaktivitäten. In dieser Reihe haben Sie Gelegenheit, Ihr gewonnenes Wissen zu vertiefen, Erfahrungen in der Gruppe zu reflektieren und Lösungen für konkrete, eventuell neue und anspruchsvolle Führungssituationen, die Sie zurzeit beschäftigen, zu erarbeiten.

    Das treffen unpopulärer Personalentscheidungen bei gleichzeitiger Erwartung, Mitarbeiter zu motivieren, wird zunehmend als Dilemmasituation erlebt und wirkt irritierend auf das eigene Führungsverständnis. Da diese Spannung nicht grundsätzlich aufgelöst werden kann, bietet das Seminar Casemanagement und Führung einen professionellen Rahmen an, der Raum bietet, auch schwierigste Themen zu bearbeiten.

    Methodisch hat dieses Seminar einen Beratungsschwerpunkt: Sie lernen die Instrumente der Fallsupervision und der kollegialen Beratung kennen, die Sie im Seminar aktiv anwenden werden. Gesprächssimulationen intensivieren die gewonnenen Erkenntnisse. Das erarbeitete ‘Handwerkszeug’ hilft Ihnen anschließend in der Praxis, Führungssituationen effektiv, partnerschaftlich und auf eine motivierende Weise zu meistern.

    Inhalte

  • Konkrete Fallbearbeitungen mit den Methoden der kollegialen Beratung und Fallsupervision
  • Situationsanalyse und Interventionsmöglichkeiten aus systemischer Sicht
  • Klärung der persönlichen Führungsrolle
  • Gesprächsführung in anspruchsvollen Situationen
  • Reflexion des eigenen Führungsstils

    Methoden

    Reflexionen im Plenum, Beratungsszenarien, Impulsreferate durch den Trainer, Gesprächssimulationen mit Video-Feedback

    Zeitrahmen

    Zwei 2-tägige Trainingsblöcke

Seminare
Coaching und Führung

von Michael Pohl und Michael Wunder

Verlag Recht und Wirtschaft F. a. M.

» 2. Auflage jetzt bei Amazon

Impressum und Kontakt

Michael Wunder
Hangstraße 22
33659 Bielefeld

mobile +49 160 800 80 33
phone +49 521 41 77 99 60
fax   +49 521 41 77 99 61
wundermk@aol.com info@michael-wunder.de