Institut für Management-Entwicklung Bielefeld

Rationaler Umgang mit Zeit und Aufgabe

Arbeitstechniken und Zeitmanagement

Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an, die ihre knappe Ressource Zeit effizienter und zielorientiert nutzen wollen – und das in Übereinstimmung mit ihrem persönlichen Arbeitsstil.

Zielsetzung

Vieles lässt sich durch planvolles, abgestimmtes Vorgehen vermeiden. Eine genaue Zeitplanung unter Berücksichtigung des persönlichen Arbeitsstils und der gegebenen Rahmenbedingungen bilden dafür die entscheidende Grundlage, denn es müssen viele Aufgaben „unter einen Hut“ gebracht und koordiniert, Termine gehalten werden.

Eine fehlende Zielkonkretisierung beim Beginn einer Aufgabe ist die Ursache, dass ca. 50% aller Arbeitsergebnisse, selbst die erfahrener Mitarbeiter, in den Papierkorb wandern. Daher ist es sinnvoll, Methoden der konkreten Zielfindung und Zieldefinition sowie ergebnisorientiertes Arbeiten zu trainieren.

Mit diesem Seminar lernen Sie Methoden kennen, die eigenen „Arbeitsressourcen“ zu optimieren und zu erhalten, Aufgaben zu analysieren, Prioritäten zu setzen und eine realistische Zeitplanung unter Einbezug von “Störungen” erstellen.

Inhalte

  • Analyse eigener Gewohnheiten, Arbeitsweisen und des persönlichen Umfeldes
  • systematische Arbeitsplanung (Zeitschiene, Verknüpfung verschiedener Aufgaben)
  • Umgang mit Störungen, “Zeitdieben”, „Schnellschüssen“
  • Klärung des Begriffes „Tagesgeschäft“ und Berücksichtigung bei der Zeitplanung
  • Zielformulierung und Konkretisierung eines Auftrags
  • reale Zeitschätzung von Tätigkeiten und Einbindung in bisherigen Arbeitsplan
  • ausgewählte Methoden für Priorisierung, Kreativität und Entscheidungsvorbereitung (fakultativ)
  • Entspannung und gezielte Pausen zur Leistungssteigerung

    Zeitrahmen

    2-tägiger Trainingsblock

Seminare
Coaching und Führung

von Michael Pohl und Michael Wunder

Verlag Recht und Wirtschaft F. a. M.

» 2. Auflage jetzt bei Amazon

Impressum und Kontakt

Michael Wunder
Hangstraße 22
33659 Bielefeld

mobile +49 160 800 80 33
phone +49 521 41 77 99 60
fax   +49 521 41 77 99 61
wundermk@aol.com info@michael-wunder.de